Ausschreibung:
First come, first served: vier Produktionsbüros für Tanz/DK zur Zwischenvermietung

Die Bewerbungsfrist ist bereits abgelaufen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über weitere Ausschreibungen informiert zu werden.

Prenzlauer Promenade

Zum 1. Juli bzw. 1. August 2021 stehen vier Räume zur Verfügung. Die Räume sind als Produktionsbüros für die Sparten Tanz / Darstellende Kunst zu nutzen.

Das Gebäude soll langfristig im Rahmen des Arbeitsraumprogramms als Kunst-und Kulturstandort erhalten und weiterentwickelt werden.

Die aktuell bereits nutzbaren Räume werden für eine begrenzte Zeit vom Juli bzw. August 2021 bis Ende des Jahres 2023 an Künstler*innen zwischenvermietet. Der Mietpreis für die Zwischenvermietung ist ungefördert und beträgt 7,28 € pro m².

Bitte beachten Sie, dass für dieses Verfahren das Prinzip „first come, first served“ gilt. Das bedeutet, die Vergabe der Räume erfolgt unter Berücksichtigung der Eingangsreihenfolge qualifizierter Bewerbungen über unser Online-Bewerbungs-Tool.

Es sind keine Mehrfachbewerbungen auf verschiedene Räume möglich.

Foto: Matthias Mayer