Ausschreibung:
Geförderter Proberaum in der Auguste-Viktoria-Allee 99-100

Das Bild zeigt ein modernes Backsteingebäude mit weißem Fries, großen Fenstern und einer angebauten Metallrampe für Barrierefreiheit.
© Kulturraum Berlin gGmbH

© Kulturraum Berlin gGmbH

Bewerbungsfrist: 12.5.2024

Kultur Räume Berlin, vertreten durch die Kulturraum Berlin gGmbH, vergibt im Rahmen des Arbeitsraumprogramms (ARP) geförderte Räume für die künstlerische Arbeit der Freien Szene Berlin. Das Arbeitsraumprogramm ist ein Förderinstrument zur Bereitstellung und Sicherung von Räumen für Kunst- und Kulturtätige des Landes Berlin.

Derzeit vermieten wir langfristig einen Musikproberaum in der Auguste-Viktoria-Allee 99-100, 13403 Berlin-Reinickendorf, der Teil eines dreistöckigen Gewerbekomplexes mit Lager- und Einzelhandelsflächen ist.  In diesem Gebäude befinden sich unter Anderem 14 weitere Proberäume, die bereits in Nutzung sind.

Bewerben können sich professionelle freiberufliche Musiker*innen, Komponist*innen und Gruppen oder Ensembles aller Stilrichtungen. Es gelten die Bewerbungs- und Vergabevoraussetzungen des Arbeitsraumprogramms.

Standort: Auguste-Victoria-Allee 99-100, 13403 Berlin
Fläche: 56,64 m²
Voraussichtlicher Mietbeginn: 01.07.2024
Mietzeitraum: Maximal vier Jahre
Miete: Im Rahmen des Arbeitsraumprogramms des Landes Berlin gefördert, nur 5 EUR/m² warm (zzgl. Stromkostenpauschale)

Die Bewerbungsfrist endet am Sonntag, den 12.05.2024 um 23:59 Uhr.

Wir berücksichtigen ausschließlich Bewerbungen, die online über das Raumportal eingereicht werden.

Besichtigungstermin

Wir bieten eine Vor-Ort-Besichtigung am Dienstag, den 30.04.2024 um 15 Uhr an.

Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung im Raumportal erforderlich.