PP_Außenansicht Gebäude_2021_Matthias Mayer

PP_Außenansicht Gebäude_2021_Matthias Mayer

PP_Außenansicht_1_2021_Matthias Mayer

PP_Außenansicht_1_2021_Matthias Mayer

PP_Produktionsbüro_Beispielfoto 1

PP_Produktionsbüro_Beispielfoto 1

PP_Produktionsbüro_Beispielfoto 2

PP_Produktionsbüro_Beispielfoto 2

PP_Produktionsbüro_Beispielfoto 3

PP_Produktionsbüro_Beispielfoto 3

PP_Produktionsbüro Nr. 260

PP_Produktionsbüro Nr. 260

PP_Übersicht Produktionsbüros

PP_Übersicht Produktionsbüros

ab 01.07.2021

Produktionsbüro für Tanz/DK Nr. 260

Prenzlauer Promenade 149-152, 13189 Berlin

Objektdaten

  • Objekt ID
    20655
  • Objekttypen
    Darstellende Kunst/Tanz, Tanzraum
  • Adresse
    Prenzlauer Promenade 149-152
    13189 Berlin (Bezirk Pankow)
  • Etage
    1
  • Etagen im Haus
    6
  • Gesamtfläche ca.
    18,58 m²
  • Freifläche ca.
    18,58 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Baujahr
    1965
  • Letzte Modernisierung
    2021
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    01.07.2021
  • Stellplätze gesamt
    5
  • Kaltmiete
    135,26 EUR
  • Nebenkosten
    10,00 EUR
  • Warmmiete
    145,26 EUR

++++ACHTUNG SONDERAUSSCHREIBUNG++++
++++Für Bewerbungen auf die Produktionsbüros Tanz / DK gilt das FIRST COME FIRST SERVED Prinzip++++
++++Es werden ausschließlich Online-Bewerbungen über diese Plattform berücksichtigt++++
++++Mehrfachbewerbungen auf die vier angebotenen Produktionsbüros sind nicht möglich++++

Objektbeschreibung:
Das Gebäude in der Prenzlauer Promenade 149 - 152 im südlichen Teil des Bezirks Pankow gelegen verfügt über 6 Stockwerke.
Der ehemals von der Humboldt-Universität für die Akademie der Wissenschaften genutzte Plattenbau in der Prenzlauer Promenade wird schon seit geraumer Zeit in einzelnen Einheiten von Künstler*innen und kleinen Gewerbebetrieben bespielt.
Knapp die Hälfte der insgesamt zur Verfügung stehenden Mietflächen sind aktuell, größtenteils an Künstler*innen, zu einem geringeren Teil an „kunstaffines Gewerbe“, vermietet.
Nachdem lange um den Erhalt des Kunststandortes gekämpft wurde, wird der landeseigene Gebäudekomplex aus dem Jahr 1965 in mehreren Bauabschnitten derzeit sukzessive instandgesetzt und saniert.

Das Gebäude soll langfristig im Rahmen des Arbeitsraumprogramms als Kunst-und Kulturstandort erhalten und weiterentwickelt werden.
Die aktuell bereits hergerichteten Räume werden für eine begrenzte Zeit vom Juli bzw. August 2021 bis Ende des Jahres 2023 an Künstler*innen zwischenvermietet. Der Mietpreis für die Zwischenvermietung ist ungefördert und beträgt 7,28 € pro m².

Es ist zu beachten, dass in der kommenden Zeit noch umfangreiche Bautätigkeiten im Objekt erfolgen und hofseitig die Baustelle der Berlinovo, zur Schaffung von Appartements für studentisches Wohnen, in vollem Gange ist.

Lage

Das Atelier- und Künstler*innenhaus in der Prenzlauer Promenade 149-152 befindet sich im Bezirk Pankow im Kissinger Kiez an der Bezirksgrenze zu Weißensee.

Der Standort in der Prenzlauer Promenade ist mit der Buslinie 255 vor der Haustür, den Tramlinien M2 und 50 in ca. 10 min. Fußweg und mit rund 15 min. Fußweg zum U-Bahnhof Vinetastr. an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen.
Fußläufig in 10 min. erreichbar in direkter Umgebung sind Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie ein Einkaufszentrum und mehrere Restaurants.

Prenzlauer Promenade 149-152, 13189 Berlin, Deutschland (Größere Karte ansehen)

Besichtigung vereinbaren

Um einen Besichtigungstermin mit Ihnen ausmachen zu können, brauchen wir erst ein paar zusätzliche Informationen von Ihnen. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

 SSL-verschlüsselt