Ausschreibung:
Geförderte Musikproberäume in der Frank-Zappa-Straße 16 zu vergeben

Kultur Räume Berlin, vertreten durch die Kulturraum Berlin GmbH, vergibt im Rahmen des Arbeitsraumprogramms (ARP) und in Kooperation mit der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH geförderte Arbeitsräume für die Sparte Musik. Das Arbeitsraumprogramm ist ein Förderinstrument zur Bereitstellung und Sicherung von Räumen für Kunst- und Kulturschaffende des Landes Berlin.

In der Frank-Zappa-Str. 16 werden sowohl geförderte Musikproberäume (Mietpreis: 5 €/m²) im Arbeitsraumprogramm (ARP) als auch Räume für Musikschaffende (Mietpreis: 13 €/m²) ausgeschrieben. Sie haben auch die Möglichkeit sich auf beide Raumausschreibungen parallel zu bewerben. Bitte reichen Sie dafür separat jeweils eine Bewerbung ein.

Bewerbungsschluss: 13.10.2021

Das Gebäude in der Frank-Zappa-Straße 16
© Sarah Manz / Kulturraum Berlin GmbH

© Sarah Manz / Kulturraum Berlin GmbH

Objektbeschreibung:

Das freistehende neungeschossige Gebäude in Plattenbauweise aus den 80er Jahren liegt im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Nicht allein die Namensgebung der Frank-Zappa-Str. verweist dabei auf einen Berliner Musikstandort, in unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich zwei weitere große und bekannte Standorte für Musikschaffende: Das ORWOhaus und das ARTtraktiv.

Das Haus in der Frank-Zappa-Str. 16 wurde ursprünglich als Bürogebäude genutzt. Nach einigen Jahren des Leerstandes zog ab 2016 wieder Leben – genauer gesagt Musik – ins Haus ein. Das Haus erlebte eine neue Nutzungsphase und die Räume wurden bis Ende 2020 durch einen Generalmieter an Musiker*innen vermietet. An diese vorherige Nutzung anknüpfend wurde Mitte 2021 das Haus zur Bereitstellung von Musikproberäumen durch das Arbeitsraumprogramm angemietet.

Lagebeschreibung:

Das Gebäude befindet sich im Westen von Marzahn-Hellersdorf, Ortsteil Marzahn und nahe der Bezirksgrenze zu Lichtenberg. Die Frank-Zappa-Str. 16 ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Die S-Bahn-Linie 7 (Station Poelchaustraße, mit Anbindung an S-Bahnhof Ostkreuz und Friedrichstr.) ist in ca. 14 Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Tram-Linien 16, 27, M6, M17 sind in sechs Minuten erreichbar (Station Dingelstädter Str. mit Anbindung an den S-Bahnhof Landsberger Allee).

Mietbeginn ist voraussichtlich der 01. Februar 2022.

Raumtyp I
© Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Raumtyp I © Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Raumtyp II
© Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Raumtyp II © Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Raumtyp III mit Starkstrom
© Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Raumtyp III © Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Eingang Frank-Zappa-Straße 16
© Sarah Manz / Kulturraum Berlin GmbH

Eingang © Sarah Manz / Kulturraum Berlin GmbH

Ausblick vom Gebäude Frank-Zappa-Str.
© Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Ausblick © Silke Heimberg / Kulturraum Berlin GmbH

Kontakt / Weitere Informationen

Jole Wilcke
Referentin für Kultur

Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag: 10 bis 13 Uhr
Donnerstag: 13 bis 15 Uhr

+49 30 3030 444 64

j.wilcke[at]kulturraumgmbh.berlin